Managed Threat Response

24/7 Managed Detection and Response

Andere Managed Detection and Response (MDR) Services informieren Sie lediglich über Angriffe und verdächtige Ereignisse. Ab diesem Punkt sind Sie komplett auf sich allein gestellt. Mit Sophos MTR erhält Ihr Unternehmen ein Expertenteam, das für Sie gezielte Massnahmen ergreift, um selbst hochkomplexe Bedrohungen unschädlich zu machen.

Bekämpfen Sie Bedrohungen – mit Ihrem persönlichen Expertenteam

Mit Sophos MTR erhalten Sie ein hochqualifiziertes Team von Bedrohungsexperten zur Seite, das folgende Aufgaben für Sie übernimmt:

  • Proaktives Aufspüren und Prüfen von potenziellen Bedrohungen und Vorfällen
  • Nutzen aller vorliegenden Informationen, um Ausmass und Schwere von Bedrohungen zu bestimmen
  • Anwenden geeigneter Massnahmen je nach Risikobewertung der Bedrohung
  • Einleiten von Massnahmen zum Stoppen, Eindämmen und Beseitigen von Bedrohungen
  • Bereitstellen konkreter Ratschläge, um die Ursache wiederholt auftretender Vorfälle zu bekämpfen

Maximale Kontrolle und Transparenz

Sophos übernimmt die Arbeit für Sie, doch Sie behalten die Entscheidungsgewalt. Sie kontrollieren, wie und wann potenzielle Vorfälle eskaliert werden, welche Massnahmen eingeleitet werden sollen und wer über die einzelnen Schritte informiert wird. In wöchentlichen und monatlichen Reports werden Sie über alle Vorgänge in Ihrer Umgebung und die Massnahmen informiert, die zu Ihrer Sicherheit getroffen wurden.

 

Datenblatt MTR (Managed Threat Response) herunterladen

sophos gold solution partner

sophos gold solution partner

Blogs zum Thema

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8

Ihr Ansprechpartner

bereichsleiter marco helbling 2018

Marco Helbling
Bereichsleiter Projekte

Telefon: +41 (44) 800 80 80
Direkt: +41 (44) 800 80 14
Mobile: +41 (78) 904 79 53

marco.helbling@entec.ch