Microsoft Teams Telefonie

Zentralisierung der Kommunikation im Unternehmen

Das Microsoft Office 365-Tool Microsoft Teams wird neben der Kollaboration immer mehr für die interne und externe Kommunikation von Unternehmen eingesetzt. Für viele Unternehmen ist das innovative und benutzerfreundliche Tool bereits nicht mehr wegzudenken. Microsoft Teams bringt Struktur in die interne sowie externe Zusammenarbeit, erlaubt ein erweitertes Zugriffsmanagement auf Cloud-Datenablagen und nicht zuletzt wird Teams für den integrierten Chat und die umfangreiche Online-Meetingfunktion geschätzt. Mitarbeitende können heute beinahe die gesamte Büroarbeit und die verbundenen Prozesse über Microsoft Teams abwickeln.

Nur für die VoIP-Telefonie wird oftmals ein weiteres Programm, also ein Drittanbietertool, genutzt. Oftmals kommen die VoIP-Telefonanlagen mit UCC (Unified Communications & Collaboration) Tools, sodass Unternehmen mit Microsoft Teams zwei Kommunikationskanäle nutzen. Dies verwirrt gerade neue Mitarbeitende und erschwert die Unternehmenskommunikation. Die Benutzer müssen zwei Tools geöffnet haben, um alle potenziellen Nachrichten zu erhalten, was zu verpassten Nachrichten und viel Ärger führen kann. 

Zentralisierung der gesamten internen und externen Kommunikation

 Wichtig ist also, dass die Mitarbeitenden einen einzigen Kommunikationskanal nutzen. Optimalerweise ist dieser für die interne sowie externe Kommunikation gleich. Zu den Must-Have-Kommunikationsmitteln zählen Chats, Gruppenchats, Online-Meetings sowie auch die VoIP-Telefonie. Heute kann eine On-Prem- oder Cloud-PBX auch für Schweizer KMU Unternehmen nahtlos in Microsoft Teams integriert werden. So können Ihre Mitarbeitenden in einem Tool Telefongespräche führen, gleichzeitig einen Mitarbeitenden im Chat nach einem Projektstatus fragen und strukturierte Notizen zum Kundengespräch machen.

Teams Telefonie Apps

Umfangreiche Möglichkeiten mit Teams Telefonie & integrierter CH Festnetznummer

Die Integration Ihrer Schweizer Festnetznummer in die Kommunikations- und Kollaborationsplattform Microsoft Teams bringt diverse Vorteile: 

  • Initiieren und Empfangen von Telefongesprächen über Microsoft Teams mit integrierter Unternehmens-Festnetznummer
  • Kontrolle der gesamten internen und externen Kommunikation Ihres Unternehmens
  • Verbesserter Kundenservice und schnellere Reaktionszeiten durch integrierte Kommunikations- und Kollaborationsmöglichkeiten
  • Gruppenringrufe und Anrufwarteschleifen (Call Queues) mit Grussnachricht je nach Tageszeit
  • Gemeinsame Voicemails für Kundendienst und weitere gemeinsame Telefonnummern
  • Auto Attendant für automatische Anrufweiterleitung an die richtige Abteilung
  • Telefonkonferenzen mit Teams-Benutzern und Telefonkontakten gleichzeitig
  • Nutzung weiterer integrierter Funktionen wie Call Parking, Group Call Pickup oder Analyse von Anrufdaten
  • Verfügbarkeit umfangreicher Drittanbietertools z.B. für Telefonzentrale, Call-Flows oder IVR-Prozessintegrationen

Luware - Vermittlerarbeitsplatz für Telefonzentrale, cloud-basiertes Contact Center und mehr

Drittanbieter wie Luware haben sich auf integrierte Dienste für Microsoft Teams Telefonie spezialisiert. Wo die Telefonanlage von Microsoft bei anspruchsvollen Anforderungen noch Luft nach oben hat, kommt Luware mit diversen Cloud Services zum Einsatz. Gerne beraten wir Sie bezüglich der Integrationsmöglichkeiten und unterstützen Sie bei der Lösungsfindung. Folgende Dienste ergänzen das Angebot optimal im Bereich Telefonzentrale, Contact Center und Compliance.

Stratus Switchboard - Vermittlerarbeitsplatz:

Der Vermittlerarbeitsplatz bietet umfangreiche Vorteile für Ihre Telefonzentrale. Empfangen, Halten, Weiterleiten oder Zusammenlegen von Anrufen ist mit der nahtlos integrierten und intuitiven Oberfläche übersichtlich und einfach. Mit Drag & Drop wird eine schnelle Anrufweiterleitung und somit eine verbesserte Customer Experience garantiert. Durch integrierte Kalender inkl. Präsenzstatus der Mitarbeitenden oder konsolidierte Anrufwarteschlagen mehrerer Servicelinien verliert Ihre Telefonzentrale keine Zeit und weiss immer genau, welcher Anruf wohin vermittelt werden soll. Dank der Hochverfügbarkeit durch die Cloud kann der Vermittlerarbeitsplatz auch von unterwegs oder im Homeoffice genutzt werden. Umfangreiche Analysemöglichkeiten dürfen da nicht fehlen und machen das Stratus Switchboard zum perfekten Begleiter im Alltag.

Teams Telefonie Vermittlerarbeitsplatz

Zur Website: Stratus Switchboard - Vermittlerplatz für Microsoft Teams 

Stratus Agent - Cloud-Contact-Center für Microsoft Teams 

Ein guter Kundenservice wird dadurch ausgezeichnet, wie schnell der Kunde verstanden und wie schnell ihm geholfen wird. Optimalerweise kann der Kunde beim ersten Kontakt zufrieden gestellt werden (First Contact Resolution). Stratus Agent ermöglicht es Ihnen, Ihrem Kunden durch automatisierte Workflows, skillbasierte Auswahl der Mitarbeitenden, Anzeige relevanter Kundeninformationen und automatische Ticketerstellung eine erinnerungswürdige Customer Experience zu bieten. 

Zur Website: Stratus Agent - Contact Center für Microsoft Teams 

Stratus Team - Advanced Routing 

Das Advanced Routing erweitert die Teams-Telefonie-Funktionen und erledigt automatische Anrufweiterleitungen durch erweiterte Routing- und Reporting-Funktionen. Durch Optimierung der Mitarbeiterauslastung und Reduktion der Bearbeitungszeit schafft es Stratus Team mit dem Advanced Routing, die First Contact Resolution Rate und somit auch die Kundenzufriedenheit auf Dauer zu steigern. 

Zur Website: Stratus Team - Advanced Routing für Microsoft Teams 

Recording - Compliance und/oder Analyse 

Falls Ihr Unternehmen erhöhte Anforderungen in der Kommunikationsaufzeichnung voraussetzt oder Sie durch das Analysieren von Gesprächsaufzeichnungen das Benutzererlebnis verbessern möchten, reicht die herkömmliche Aufnahmefunktion von Microsoft Teams nicht mehr aus. Die cloudbasierte Lösung ermöglicht nicht nur die Aufzeichnung von Telefongesprächen, sondern auch die Aufzeichnung jeglicher Kommunikationen aus Teams-Chats, Videoanrufen, Screen Sharing und Chat Anhängen. Dank der Cloud können Sie nach dem Omnichannel-Prinzip die Kommunikation aller Benutzer über alle Geräte hinweg nach Gesetzstandard erfassen und aufbewahren. 

Zur Website: Recording - Compliance und/oder Analyse mit Teams Telefonie  

Technische Integrationsmöglichkeiten & Lizenzen 

In folgendem Blog haben wir Ihnen die Anforderungen für die Teams-Telefonie festgehalten: Blog - Telefonie mit Microsoft Teams. Selbstverständlich stehen wir Ihnen bezüglich Fragen zur technischen Implementation jederzeit zur Verfügung. 

Demo

Falls Sie an der fortschrittlichen Telefonielösung mit Microsoft Teams interessiert sind, stehen wir Ihnen für eine Demo bei Ihnen oder bei uns vor Ort jederzeit zur Verfügung. Unser ICT Berater Pascal Imhof freut sich auf Ihren Anruf. 

Sie wollen mehr wissen?

Wir laden Sie herzlich zur Teilnahme an unserem kostenlosen Workshop «Modernes Arbeiten» ein. Neben einem kurzen Einblick in die Teams Telefonie zeigen wir Ihnen die Kommunikations- und Kollaborationsplattform in einem interaktiven Online-Workshop, in welchem Sie die Tools mit eigenem Demo-Login selber ausprobieren können.  

Workshop Office 365 800x200

 

Blogs zum Thema

  • Neue Funktionen in Microsoft Teams

    Neue Funktionen in Teams

    Die Nutzerzahlen von Teams explodieren förmlich – Homeoffice sei Dank! Microsoft ruht sich aber nicht auf seinen Lorbeeren aus, sondern treibt die Entwicklung von Teams weiter voran und implementiert laufend neue Features.

    » weiterlesen
  • Homeoffice Organisation mit Microsoft Teams

    So organisieren Sie Ihr Team im Homeoffice mit Microsoft Teams & guter Kommunikation

    Damit ein Team auch im Homeoffice erfolgreich und vor allem produktiv zusammenarbeitet, braucht es ein paar organisatorische Regeln und gute Workflows in Microsoft Teams.

    » weiterlesen
  • Teams mit Sharepoint und Onedrive

    SharePoint/Teams vs OneDrive: wann benutze ich was?

    Innerhalb der letzten Jahre stieg die Nutzung von Microsoft 365 und deren Online-Speicherdiensten und Kollaborationsplattformen OneDrive for Business und SharePoint & Teams stetig. Vor allem im KMU Bereich hat die verlässliche und vergleichsweise kostengünstige Lösung an zusätzlicher Beliebtheit gewonnen. Für praktisch alle Anforderungen und alle Formen der Zusammenarbeit ist ein passendes Tool oder ein Service vorhanden. Doch wann sollte man welches Tool benutzen?

    » weiterlesen
  • Stolpersteine in Microsoft Teams

    Acht Stolpersteine in Microsoft Teams Projekten und wie man sie umgeht

    Die Kommunikations- und Kollaborationslösung Microsoft Teams bietet viele interessante Möglichkeiten und vielfältige Funktionen für Schweizer Unternehmen. Nachdem die Lösung im vergangenen Jahr extrem an Beliebtheit und teilweise an Notwendigkeit zugenommen hat, haben viele Unternehmen schnell auf die Lösung umgestellt. Dabei wurden aber leider teilweise wichtige Schritte vergessen, übersprungen oder es wurde ihnen zu wenig Beachtung geschenkt.

    » weiterlesen
  • 7 Tipps für Microsoft Teams im Homeoffice

    Die 7 besten Tipps für Teams im Homeoffice

    Sie nutzen Teams im Homeoffice? Wir zeigen die sieben beliebtesten Tipps und Tricks für den Alltagsgebrauch.

    » weiterlesen
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

Blogs zum Thema

  • Neue Funktionen in Microsoft Teams

    Neue Funktionen in Teams

    Die Nutzerzahlen von Teams explodieren förmlich – Homeoffice sei Dank! Microsoft ruht sich aber nicht auf seinen Lorbeeren aus, sondern treibt die Entwicklung von Teams weiter voran und implementiert laufend neue Features.

    » weiterlesen
  • Stolpersteine in Microsoft Teams

    Acht Stolpersteine in Microsoft Teams Projekten und wie man sie umgeht

    Die Kommunikations- und Kollaborationslösung Microsoft Teams bietet viele interessante Möglichkeiten und vielfältige Funktionen für Schweizer Unternehmen. Nachdem die Lösung im vergangenen Jahr extrem an Beliebtheit und teilweise an Notwendigkeit zugenommen hat, haben viele Unternehmen schnell auf die Lösung umgestellt. Dabei wurden aber leider teilweise wichtige Schritte vergessen, übersprungen oder es wurde ihnen zu wenig Beachtung geschenkt.

    » weiterlesen
  • Teams mit Sharepoint und Onedrive

    SharePoint/Teams vs OneDrive: wann benutze ich was?

    Innerhalb der letzten Jahre stieg die Nutzung von Microsoft 365 und deren Online-Speicherdiensten und Kollaborationsplattformen OneDrive for Business und SharePoint & Teams stetig. Vor allem im KMU Bereich hat die verlässliche und vergleichsweise kostengünstige Lösung an zusätzlicher Beliebtheit gewonnen. Für praktisch alle Anforderungen und alle Formen der Zusammenarbeit ist ein passendes Tool oder ein Service vorhanden. Doch wann sollte man welches Tool benutzen?

    » weiterlesen
  • Homeoffice Organisation mit Microsoft Teams

    So organisieren Sie Ihr Team im Homeoffice mit Microsoft Teams & guter Kommunikation

    Damit ein Team auch im Homeoffice erfolgreich und vor allem produktiv zusammenarbeitet, braucht es ein paar organisatorische Regeln und gute Workflows in Microsoft Teams.

    » weiterlesen
  • Microsoft Edge Browser: Neue Features

    Neue Power und Features – Lohnt sich ein Wechsel zum Microsoft Edge Browser?

    Seit Januar verwendet Microsoft Edge den Chromium Code, welcher ebenfalls das Fundament des Google Chrome Codes bildet. Dieser Code ermöglicht Microsoft Edge ein frisches und zeitgemässes Auftreten sowie einige neue Features. Microsoft verspricht eine deutliche Verbesserung zur Vorgängerversion und soll nun im Stande sein, mit Chrome konkurrieren zu können.

    » weiterlesen
  • 7 Tipps für Microsoft Teams im Homeoffice

    Die 7 besten Tipps für Teams im Homeoffice

    Sie nutzen Teams im Homeoffice? Wir zeigen die sieben beliebtesten Tipps und Tricks für den Alltagsgebrauch.

    » weiterlesen
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6

Microsoft Partner 2021

Ihr Ansprechpartner

beratung pascal imhof 2018

Pascal Imhof
ICT Berater

Telefon: +41 (44) 252 52 52
Direkt: +41 (44) 265 61 21
Mobile: +41 (79) 353 79 71

pascal.imhof@entec.ch