Exchange Online (Outlook)

Mail & Kalender in der Cloud 

E-Mails sind zentraler Bestandteil der Kommunikation in Schweizer KMUs. Für einen reibungslosen Arbeitsablauf sind die Mitarbeitenden auf eine ständig funktionierende, verlässliche und jederzeit von überall abrufbare E-Mail-Lösung angewiesen.

Die Anschaffung eines klassischen Exchange Servers kostet jedoch viel Aufwand und erfordert hohe Initialinvestitionen sowie regelmässige Wartungen und Updates. Um eine hohe Verfügbarkeit zu gewährleisten, muss dieser mit einer Backuplösung abgesichert und gegen jegliche Art von Ausfällen geschützt werden. Wächst das Unternehmen und neue Mitarbeiter werden eingestellt, kommt der Exchange Server bald an seine Kapazitätsgrenze und muss aufgerüstet werden. Und möchte man seinen Mitarbeitenden die Flexibilität bieten, von extern auf Emails und Kalender zugreifen zu können, müssen entsprechende Zugänge von Extern übers Netzwerk geöffnet werden. Bei unzureichendem Setup oder unentdeckten Sicherheitslücken wie Hafnium (wir haben in diesem Blog darüber berichtet) kann dies zu einem potenziellen Sicherheitsrisiko führen. 

Deswegen lohnt es sich, den Wechsel auf die modernere Cloudlösung «Exchange Online» ins Auge zu fassen.

Exchange Online – der Email Server in der Cloud

Exchange Online ist die Weiterentwicklung des klassischen, lokal gehosteten Exchange Servers und wird komplett in der Microsoft Cloud verwaltet. Updates und Patches werden automatisch installiert, Sie müssen sich also weder um die Wartung kümmern noch um Sicherheitslücken sorgen. Exchange Online ist eine «Software-as-a-Service (SaaS) Lösung», was ihnen erlaubt, pro Mitarbeitenden ein Postfach pro Monat zu einem kleinen Preis zu mieten. Die Anzahl Mitarbeitenden lässt sich von Monat zu Monat flexibel anpassen. So bezahlen Sie immer nur das, was Sie effektiv benötigen. 

Microsoft Exchange Outlook

Folgende Vorteile bringt Ihnen Exchange Online gegenüber dem klassischen Exchange Server:

Höchste Sicherheit

Microsoft investiert jährlich rund eine Milliarde USD in die Sicherheit und den Schutz ihrer Rechenzentren. Dies ermöglicht ein Level an Sicherheit, welches bei einem lokalen Exchange Server nie erreicht werden kann. Zudem ist Exchange Online mit diversen Sicherheitsfeatures ausgestattet. Mit DLP (Verhinderung von Datenverlust) können beispielsweise Daten klassifiziert und das Senden dieser Daten an unbefugte Personen verhindert werden. Ausserdem sind Ihre Postfächer durch einen einfachen Antischadsoftware- und Antispam-Filter geschützt.

Mehr Flexibilität

Durch die monatliche Lizenzierung können Sie die Anzahl User jeweils per Monatsende flexibel anpassen. So fallen bei Mitarbeiterfluktuationen keine unnötigen Kosten an. Und auch Ihre Mitarbeitenden gewinnen an Flexibilität, indem sie die E-Mails und den Kalender standortunabhängig auf jedem Email-Client abrufen können. Für die vollständige E-Mail- und Kalenderverwaltung mit allen Funktionen können sie zudem auf die Webversion von Outlook zugreifen oder das Outlook App fürs Smartphone im Appstore kostenlos herunterladen.

Hohe Verfügbarkeit

Die ausgereifte Cloud-Infrastruktur von Microsoft garantiert eine Verfügbarkeit von 99.9%. So können Sie sich absolut auf die Funktion von E-Mail und Kalender verlassen.

Datenhaltung Schweiz

Ihre E-Mail- und Kalenderdaten liegen auf georedundanten Servern mit erstklassiger Notfallwiederherstellung. Für Schweizer Kunden werden die Daten in den Rechenzentren in Genf und Zürich gehalten und innerhalb des Landes gespiegelt. Ein Sicherheitsteam überwacht die Serveranlagen rund um die Uhr, um den Schutz Ihrer Daten zu gewährleisten.

Wir helfen bei Lizenzfragen, Einrichten und Datenmigration 

Exchange Online ist in diversen Lizenzen von Microsoft 365 bereits enthalten. Sie können Ihr E-Mail und Ihren Kalender dadurch mit Outlook, dem fortschrittlichen E-Mail-Verwaltungsprogramm, bearbeiten. Falls Sie eine reine Exchange Online Lizenz lösen, können Ihre Mitarbeitenden ihre E-Mails und den Kalender auch über das Outlook-Web abrufen. Bei Lizenzfragen und Fragen zu den verschiedenen Plänen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

Sie wollen mehr wissen?

Nehmen Sie an unserem kostenlosen Office 365 Einsteiger-Workshop teil.

Workshop Office 365 800x200

Microsoft Partner 2021

Blogs zum Thema

  • 3 nützliche Tipps für Telefonie in Microsoft TEams

    3 nützliche Tipps für Telefonie in Microsoft Teams

    Sie nutzen Teams auch zum Telefonieren? Dann haben wir hier 3 praktische Tipps, die Sie bisher vielleicht noch nicht kannten.

    » weiterlesen
  • Neu: Microsoft Windows 11

    Wir stellen vor: Das neue Windows 11

    Am 5. Oktober ist es so weit. Microsoft launcht mit Windows 11 das neuste Betriebssystem und wirft dabei viele Dinge über den Haufen.

    » weiterlesen
  • Luware Interact Kundenservice und Support Lösung

    Coming Soon: Luware Interact

    Die Firma Luware entwickelt derzeit «Luware Interact» – eine Lösung die Chats, Sprach- und Videoanrufe ohne zusätzliche Plugins, Downloads oder Softwares direkt in eine Website oder eine mobile App einbindet. Und das Beste: Ihre Mitarbeitenden können die Kundenanfragen direkt in Microsoft Teams beantworten.

    » weiterlesen
  • Visio Diagrammtool neu in Microsoft 365

    Neu in Microsoft 365: Visio Diagrammtool

    Im Zuge der Digitalisierung und der Umstellung auf hybride Arbeitsformen ist in vielen Unternehmen eine Anpassung der Geschäftsprozesse nötig. Um die neuen Prozesse visuell darzustellen und so für die Mitarbeitenden besser verständlich zu machen, greifen die meisten Führungskräfte gerne auf Diagramme zurück. Für die Erstellung solcher Diagramme ist das Tool «Visio» von Microsoft bestens geeignet.

    » weiterlesen
  • Modern Workplace mit Microsoft 365

    Modern Workplace mit Microsoft 365

    Aufgrund der Pandemie ist der «Modern Workplace» gefragt wie nie. Denn durch die vom Bund verordnete Homeoffice Pflicht haben viele Unternehmen erkannt, dass ihre Mitarbeitenden von zu Hause engagierter und zufriedener arbeiten und sogar produktiver sind.

    » weiterlesen
  • Konferenzgeräte für hybride Meetings auf Microsoft Teams

    Konferenzgeräte für hybride Meetings auf Microsoft Teams

    Hybride Meetings mit internen und externen Mitarbeitern und Kunden gleichzeitig durchführen zu können wird für Unternehmen immer wichtiger. Die Konferenzlösungen von Microsoft und Yeahlink sorgen für eine nahtlose Kommunikation – als würden sich alle Teilnehmer im selben Raum befinden.

    » weiterlesen
  • Neu: Microsoft Viva

    Microsoft Viva: Weiterentwicklung des Modernen Arbeiten in Microsoft Teams

    Mit «Viva» schafft Microsoft eine neue Plattform für den digitalen Arbeitsplatz von morgen.

    » weiterlesen
  • Neue Funktionen in Microsoft Teams

    Neue Funktionen in Teams

    Die Nutzerzahlen von Teams explodieren förmlich – Homeoffice sei Dank! Microsoft ruht sich aber nicht auf seinen Lorbeeren aus, sondern treibt die Entwicklung von Teams weiter voran und implementiert laufend neue Features.

    » weiterlesen
  • Stolpersteine in Microsoft Teams

    Acht Stolpersteine in Microsoft Teams Projekten und wie man sie umgeht

    Die Kommunikations- und Kollaborationslösung Microsoft Teams bietet viele interessante Möglichkeiten und vielfältige Funktionen für Schweizer Unternehmen. Nachdem die Lösung im vergangenen Jahr extrem an Beliebtheit und teilweise an Notwendigkeit zugenommen hat, haben viele Unternehmen schnell auf die Lösung umgestellt. Dabei wurden aber leider teilweise wichtige Schritte vergessen, übersprungen oder es wurde ihnen zu wenig Beachtung geschenkt.

    » weiterlesen
  • Teams mit Sharepoint und Onedrive

    SharePoint/Teams vs OneDrive: wann benutze ich was?

    Innerhalb der letzten Jahre stieg die Nutzung von Microsoft 365 und deren Online-Speicherdiensten und Kollaborationsplattformen OneDrive for Business und SharePoint & Teams stetig. Vor allem im KMU Bereich hat die verlässliche und vergleichsweise kostengünstige Lösung an zusätzlicher Beliebtheit gewonnen. Für praktisch alle Anforderungen und alle Formen der Zusammenarbeit ist ein passendes Tool oder ein Service vorhanden. Doch wann sollte man welches Tool benutzen?

    » weiterlesen
  • Homeoffice Organisation mit Microsoft Teams

    So organisieren Sie Ihr Team im Homeoffice mit Microsoft Teams & guter Kommunikation

    Damit ein Team auch im Homeoffice erfolgreich und vor allem produktiv zusammenarbeitet, braucht es ein paar organisatorische Regeln und gute Workflows in Microsoft Teams.

    » weiterlesen
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9
  • 10
  • 11

Ihr Ansprechpartner

beratung pascal imhof 2018

Pascal Imhof
ICT Berater

Telefon: +41 (44) 252 52 52
Direkt: +41 (44) 265 61 21
Mobile: +41 (79) 353 79 71

pascal.imhof@entec.ch