Fünf Gründe für ein IT Outsourcing

Digitalisierung: IT Outsourcing machts möglich

Die Digitalisierung gleicht für viele Unternehmen einer Herkulesaufgabe. Zum Verfahren gehört eine genaue Unternehmensanalyse der Prozesse und Infrastruktur, das Einstellen entsprechender Experten, die Konzeption und der Aufbau einer komplexen und gleichzeitig effizienten Umgebung, das Implementieren neuer Infrastruktur mit einer genauen Dokumentation, der Betrieb mit Updates und Support sowie ein IT-Security Team, welches das Unternehmen und dessen Infrastruktur gegen Cyberangriffe schützt. Hinzu kommt die konstante Überwachung des IT Marktes, um dessen Chancen und Möglichkeiten im Überblick zu behalten und agil auf Veränderungen reagieren zu können.

Für einige Unternehmen ist das Stemmen dieser Aufgaben bei gleichzeitigem Betrieb und der Erwirtschaftung der Kostendeckung undenkbar. Gerade kleinere Unternehmen können die notwendigen Ressourcen nicht aufbringen und kehren das Thema unter den Teppich. Unternehmen, die sich der Digitalisierung verwehren, werden jedoch bereits in naher Zukunft Probleme haben, sich auf dem Markt gegen digitalisierte Unternehmen durchzusetzen. Sie werden nicht mehr als attraktive Geschäftspartner wahrgenommen und werden Schwierigkeiten haben, Arbeitnehmer der jüngeren Generation zu finden, welche einen modernen Arbeitsplatz fordern.

Das Problem fehlender Ressourcen kann dank IT Outsourcing umgangen werden. Bei einem IT Outsourcing übernimmt ein erfahrener IT Dienstleister die Weiterentwicklung, den Betrieb und den Support Ihrer IT. Wir haben Ihnen fünf Vorteile des IT Outsourcings zusammengetragen und möchten Sie bei der Entscheidung unterstützen, ob Sie die IT im Unternehmen behalten möchten, oder ob ein IT-Outsourcing für Sie einen Mehrwert erbringt.

1. Konzentration auf Ihr Kerngeschäft

Das Kerngeschäft Ihres Unternehmens ist das, was Sie von Ihrer Konkurrenz abhebt. Durch Ihre individuellen Dienstleistungen und Produkte konnten Sie sich erst auf dem Markt hunderter weiterer Unternehmen durchsetzen. Den Betrieb einer eigenen IT Infrastruktur gehört meist nicht zu diesen Kernkompetenzen. Den Betrieb der IT Infrastruktur inklusive Wartung, Updates, Dokumentation und Support für Ihre Mitarbeitenden sicherzustellen ist ein enormer Aufwand. Zudem benötigt man interne Experten, welche einem bei der Entscheidungsfindung unterstützen, das Unternehmen zu transformieren, Prozesse zu optimieren und neue Lösungen anzuschaffen. Hinzu kommen noch das Bereitstellen von Büroräumlichkeiten und die Gewährleistung der IT Sicherheit für Ihre wertvollen Kundendaten. All diese Dienstleistungen inklusive Modern Workplace erhalten Sie mit einem IT Outsourcing als Gesamtpaket erbracht und können sich so voll und ganz auf die Leistungserbringung und Weiterentwicklung Ihres Unternehmens konzentrieren, welche Sie in erster Linie erfolgreich gemacht hat.

 2. Beratung und Begleitung durch erfahrene IT Experten

Die IT Branche fordert ständige Weiterbildung und die Ressourcen, sich stets mit den neuesten Technologien auseinanderzusetzen. Einen externen IT Berater zu engagieren ist auf Dauer auch keine rentable Lösung. Zudem sind externe Berater meist nicht mit der lokalen Infrastruktur vertraut und müssen sich erst darin eindenken. Mit einem IT Outsourcing erhalten Sie Beratung, Konzeption und das neueste Expertenwissen aus der Branche automatisch zur Verfügung gestellt.

3. Gewährleistung der IT Security

Durch Cyberangriffe entstehen weltweit für Unternehmen ungefähr eine Billion US-Dollar Schaden pro Jahr, mit stark steigender Tendenz. Die Verluste beziehen sich einerseits auf monetäre Schäden durch Downtimes oder gestohlene und gelöschte Daten, andererseits aber auch auf Umsatzeinbussen durch Reputationsschäden oder entstehende Opportunitätskosten. Gerade in der Zeit von COVID-19, in welchen Mitarbeitende vielerorts im Homeoffice arbeiten müssen, sind die Kosten durch Cyberattacken drastisch angestiegen.

 

Cybercrime Costs McAffee

Quelle: «The Hidden Costs of Cybercrime» - McAfee

Um sich erfolgreich gegen Cyberattacken zu schützen, benötigt man ein durchdachtes IT Sicherheitskonzept. Mit einem IT Outsourcing profitieren Sie vom Expertenwissen und der langjährigen Erfahrung unserer IT Security Spezialisten. Zudem erhalten Sie ein Sicherheitskonzept, das individuell auf Ihr Unternehmen und Ihre Strategie zugeschnitten ist. Setzen Sie auf eine Cloud Lösung, können Sie zudem die DSGVO (engl. GDPR) konforme Haltung Ihrer Kundendaten garantieren und sind so bestens für das Schweizer Datenschutzgesetz 2022 gerüstet.

4. Flexibles Angebot mit klar budgetierbaren Kosten

Im Rahmen eines IT Outsourcing ehralten Sie ein individuell auf Sie zugeschnittenes Dienstleistungspaket mit klar definierten Betriebs- und Wartungsarbeiten, Umfang der IT Infrastruktur, Telefonielösung, Netzwerk, Betrieb von Branchensoftware und so weiter. Dies zu einem monatlichen Fixpreis, welchen Sie ganz einfach budgetieren können. Zudem profitieren Sie von der Flexibilität von SaaS- (Software as a Service) Lösungen, welche oftmals pro Benutzer und Monat abgerechnet werden, wie zum Beispiel Microsoft 365. So bezahlen Sie immer nur diejenigen Leistungen, welche Sie effektiv benötigten.

5. IT und Arbeitsplätze immer auf aktuellstem Stand

Um in der heutigen agilen Arbeitswelt am Ball zu bleiben, müssen Sie technologisch auf neuestem Stand sein. Dies gewährleistet nicht nur die IT Sicherheit – sondern auch ein effizientes und störungsfreies Arbeiten für Ihre Mitarbeiter. Mit einem IT Outsourcing ist Ihre gesamte Infrastruktur immer aktuell. Sie müssen keine grossen Investitionen in Infrastruktur tätigen, die dann nach und nach veraltet. Sämtliche Komponenten werden durch uns betrieben und laufend à jour gebracht. Neue Technologien werden laufend implementiert und auch die Arbeitsplätze Ihrer Mitarbeitenden sind stets mit den aktuellsten Tools ausgestattet. 

Weitere Vorteile:

  • Top-Ausgebildetes IT Personal ohne Mitarbeiterfluktuation
  • Experten-Beratung in allen Bereichen: IT, IT Sicherheit Netzwerk und Kommunikation
  • Flexible Anpassung Ihrer Leistungen und Ressourcen
  • Modern Workplace für effizientes Arbeiten
  • Möglichkeit für Audits im Bereich IT Sicherheit
  • Gewährleistung der IT Sicherheit für Schutz vor aktuellen Cyberangriffen
  • Sicherstellung Ihres Betriebs durch Desaster-Recovery-Backup Konzept
  • Nutzen des Expertennetzwerks
  • Beschaffung und Installation von Hardware und Software
  • Flexibler 24/7 Support inkl. Pikett mit SLA
  • Regelmässige Updates und Wartung
  • Monatlicher Fixpreis für feste Budgetierung
  • Möglichkeit zum Teil-Outsourcing oder Full-Outsourcing
  • Erfahrene Projektleitung bei IT Projekten
  • Umfassende Lösungsdesigns und Dimensionierung

 

Falls Sie ein IT Outsourcing in Betracht ziehen, stehen wir Ihnen sehr gerne für eine kostenlose Beratung und Analyse Ihrer IT zur Verfügung. Ich beantworte gerne alle Ihre Fragen und verbinde Sie mit einem unserer fundierten Experten. Ich freue mich, Ihre Zukunft mit Ihnen mitzugestalten.